PIRELLI

PIRELLI 110/80 R19 (59V) ANGEL GT

esiratas TL Touring EAN 8019227249095

PIRELLI 110/80 R19 (59V) ANGEL GT

4.25

(106.90) 79.90
(sh. Käibemaksuta. laevandus)

saadaval

Tehnilised kirjeldused

Vali Mark PIRELLI
Tyre Profile ANGEL
 
Rehvide suurus 110/80 R19
Kategooria mootorratta rehvid M/C
Vali tüüp Touring
 
front/rear esiratas
Speed Index V
Loadindex 59
carcass TL / Tubeless / Radial
 
EAN 8019227249095
ArtNr
DOT Uus
Weight 5.14 kg
Production Country DE

Pirelli Angel ST soovib olla ühekordne rehv, kus enamus keskendub sama EPT-le või täiustatud pakstehnoloogiale, et Diablo Rosso sportauto oli eelmisel aastal tsentraliseeritud.

Mai/2015 PLATZ 2 - "Platz2-3-2-5 macht in der Summe dieser Testkonstellation Platz zwei für den Pirelli Angel GT. Eine erstklassige Wahl für sportliche Tourenfans, denen der Reifenverschleiß relativ schnuppe ist.." gesamter Test >>

06/2009 Platz 4 " ... Fazit: Ein guter Allrounder mit guter Rückmeldung und Lenkpräzision, der sich bei Nässe allerdings knapp dem Metzeler geschlagen geben muss. Landstraße trocken: Gute Rückmeldung, breiter Grenzbereich und mehr als ausreichende Haftung für die meisten Tourenbikes- Pirellis neuer Angel ST gibt einen guten Einstand. In puncto Handlichkeit und Neutralität müssen allerdings kleinere Abstriche gemacht werden, in der Lenkpräzision liegt er minimal hinter dem gleich plazierten Metzeler Z6. Beim Bremsen in Schräglage fällt ein leichtes Aufstellmoment auf, die Fahrt mit Sozius meistert der Pirelli ohne spürbare Leistungseinbußen.
Nasstest: Auf nasser Piste gefällt der Angel durch seine gute Rückmeldung sowie akzeptable Bremswert. Aufgrund seines etwas schmaleren Grenzbereichs bleibt er in der Abschlusswertung bei Regen knapp hinter dem metzeler Z6, dem er ansonsten sehr ähnelt.

Gesamter Reifentest hier >>

- Fazit: " Der Angel ST ist ein unauffälliger Punkte-Hamster. Er ist derart ausgewogen, dass es an ihm kaum etwas auszusetzen gibt. Vor allem seine Lenkpräzision ist, 4500 Kilometer hin oder her, auf hohem Niveau. In der Nass-Wertung sammelt er fleißig Punkte, könnte allerdings einen etwas breiteren Grenzbereich vertragen. Insgesamt baut der Pirelli über den gesamten Test kaum ab, was ihn ganz nach vorne bringt.

- Fazit TESTSIEGER:"Der Angel zeigt sich sehr ausgewogen über die gesamte Testdistanz, die 4500 Kilometer rütteln wenig an den guten Fahreigenschaften. Besonders angenehm: die Lenkpräzision. Hohe Schräglagen werden vom Angel ST sehr neutral ohne Kippelei oder Trägheit weggesteckt. Auch im Nassen ein Engel. Mit hoher Kurvengeschwindigkeit und gutem Bremsweg erreicht der ST die zweitbeste Rundenzeit. Allerdings ist der Grenzbereich im Vergleich zum Roadsmart etwas schmaler. Am Schluß steht der Angel neben Brigestone auf Platz 2 mit sehr guten Restprofiltiefen an Vorder- und Hinterrad." Gesamter Reifentest unter NEWS >>

110/80 R19 (59V) AV53 TRAILRIDER / AVON
89.90 €
110/80 R19 (59V) SPIRIT ST / AVON
(106.90) 102.20 €
110/80 -19 (59V)  TREKRIDER / AVON
(86.91) 83.30 €
110/80 R19 (59V) A41 ADVENTURE / BRIDGESTONE
(94.40) 89.90 €
110/80 R19 (59V) A40 ADVENTURE / BRIDGESTONE
89.90 €
110/80 R19 (59V) TKC 70 / CONTINENTAL
(103.38) 98.77 €
110/80 R19 (59V) ROADATTACK 3 / CONTINENTAL
(116.91) 109.90 €
110/80 R19 (59V) TRAILSMART / DUNLOP
(94.40) 89.90 €
110/80 R19 (59V) TRAILMAX MERIDIAN / DUNLOP
(102.20) 96.60 €
110/80 R19 (59V) KAROO STREET / METZELER
(106.90) 94.40 €
110/80 R19 (59V) TOURANCE / METZELER
80.92 €
110/80 R19 (59V) ROADTEC 01 / METZELER
(126.90) 114.89 €
110/80 R19 (59V) TOURANCE NEXT / METZELER
(94.40) 89.90 €
110/80 R19 (59V) ANAKEE ADVENTURE / MICHELIN
(102.20) 96.60 €
110/80 R19 (59V) ROAD 5 TRAIL / MICHELIN
(106.90) 102.20 €
110/80 R19 (59V) TERRA FORCE-R / MITAS
(73.70) 69.90 €
110/80 R19 (59V) INVADER RADIAL / MITAS
107.10 €
110/80 R19 (59V) SCORPION RALLY STR / PIRELLI
(99.90) 94.40 €
110/80 R19 (59V)  SCORPION TRAIL II / PIRELLI
(94.40) 89.90 €
110/80 R19 (59V) ANGEL GT / PIRELLI
(106.90) 79.90 €
5
Germany 04.05.2019